Nord Clavia Nord C2d + Softcase

Nord Clavia Nord C2d + SoftcaseNord Clavia Nord C2d + Softcase Nord
Die Nord C2D rundet das Sortiment der Nord Combo-Orgeln ab, indem sie ein Instrument bietet, das diejenigen erfreuen wird, die sich beim Spielen genauso oft der Drawbars wie der Tasten Ihrer Klaviatur bedienen. Letztere bietet zwei Sätze von 9 physischen Zugriegeln für jeden Teil, Upper und Lower, sowie einen Satz von 2 Drawbars für die Steuerung des Bass-Teils, und zusätzlich ermöglichen es Ihnen zwei Knöpfe, die sich links von jeder Klaviatur befinden, auszuwählen, welcher Satz an Drawbars aktiv ist (A oder B), was Ihnen somiteine unbegrenzte Kontrolle bietet!Ein LCD-Bildschirm wurde auch hinzugefügt, damit Parameter und Programme einfacher zu erreichen sind.Die Nord C2D bietet eine Modellierung der Orgel mit Tonrad an, die von C2 abstammt und bei der Gelegenheit überarbeitet wurde. Es wurden Anpassungen im Bereich des Keyclicks gemacht und Kontrollparameter wurden zu der Modellierung der Percussion hinzugefügt, die selbst auch einige Änderungen erfahren hat, insbesondere wenn Sie nahe am Legato spielen.Die Nord C2D schließt auch eine Emulation eines überarbeiteten Drehlautsprechers einer alten 122 ein.Selbstverständlich bietet die Nord C2D wie die Nord C2 auch die Modellierungen der Orgeln Vox und Farfisa mit Transistoren sowie eine Liturgieorgel mit sorgältig gemachter Abtaster.
Keys, Combo Orgel – Cembalo