Adam Audio Adam S4x H

Adam Audio Adam S4x HAdam Audio Adam S4x H Adam Audio
Der horizontale S4X-H-Midfield-Monitor kombiniert den X-ART-Hochtöner mit einem 5´´-HexaCone-Mitteltöner und zwei weiterentwickelten 9´´-HexaCone-Tieftönern. Tief- und Mitteltöner werden jeweils von einem 250-Watt-PWM-Verstärker angesteuert, der Hochtonbereich wird von der proprietären ADAM-A/B-Endstufe versorgt, deren minimale Verzerrungen und enorme Breitbandigkeit im Zusammenspiel mit dem X-ART-Hochtöner ein leuchtkräftiges, konturiertes Klangbild ermöglichen, das zu keiner Zeit irgendwelche Anzeichen von dynamischem Stress verursacht.Größere Monitore sind stets in Gefahr, durch eine zu intensive Basswie- dergabe das Gesamtklangbild zu kompromittieren. Beide S4X-Versionen hingegen verbinden Kraft und Volumen des Tiefbasses (der -3 dB Punkt liegt bei 28 Hz) mit größtmöglicher Präzision sowie exakter Durchzeichnung der Mitten und müheloser, hochpräziser Impulswiedergabe. So ist auch in größeren Regieräumen eine genaue Kontrolle des Aufnahmematerials möglich.Der S4X-H wurde für mittelgroße Räumlichkeiten entwickelt, ist aber aufgrund seiner Leistung in der Lage, auch größere Räume mit adäqua- ten Pegeln zu beschallen. Aufgrund seiner technischen Spezifikationen, die sich eng an die IRT-Empfehlungen (Institut für Rundfunktechnik) halten, ihrer klanglichen Souveränität sowie seiner hohen Zuverlässigkeit eignet sich dieser Monitor besonders für den Broadcast- und TV-Bereich und findet sich in vielen größeren Tonstudios.Für die Modelle S2X, S3X, S4X und S5X besteht ab sofort in Verbindung mit der externen Verstärkereinheit EA-SX die Möglichkeit zum problemlosen Wandeinbau (Soffit- bzw. Flush Mounting).
Home Studio, Monitoring Boxen, Aktiv Boxen, Analog, Pro Analog Monitoring